Referenzen

Urs Röthlisberger, Geschäftsführer Metabo

Urs Röthlisberger, Geschäftsführer Metabo

Marcel Vuille von b2bepower hat uns kompetent über die Trends der E-Mobiliät
beraten. Für unsere Einsatzzwecke ein massgeschneidertes Angebot erstellt.
Er hat unsere Bedürfnisse erkannt und somit konnten wir uns langwierige
Verhandlungen mit verschiedenen potentiell involvierten Partnern ersparen und alles
aus einer Hand und mit einem Ansprechpartner, sehr effizient beziehen.

Logo Metabo

 

 

 

Bruno Jordi Bereichsleiter Markt

Seit längerer Zeit setzt die AEK onyx AG auf eine nachhaltige und ökologische Energieversorgung. Unter anderem erhielt sie als erste Energieversorgerin in der Schweiz das Zertifikat für Klimaschutz. Im Bereich der Elektromobilität will sie eine Vorbildsfunktion einnehmen und fördert und unterstützt diese, so auch bei den eigenen Mitarbeitenden. Dank der professionellen, kompetenten und sehr angenehmen Zusammenarbeit bei unserer E-Bike-Aktion mit b2bepower, haben sich viele unserer Mitarbeitenden von den Vorzügen eines E-Bikes überzeugen können.

 

Jürg Moor, Ressortleiter TCS

Jürg Moor, Ressortleiter TCS

Innovationen sind gerade im Tourismus der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg.
Miteinander statt gegeneinander. Zusammen mit der Firma b2bepower können wir
den Gästen einmalige Erlebnisse in der schönen Umgebung von Solothurn bieten.

 

Logo TCS

 

Jeanine+Riesen

Jeanine Riesen Programmleiterin so!mobil

Mit dem Angebot von b2bepower fördern Unternehmen den Veloverkehr und setzen so eine mögliche Massnahme eines betrieblichen Mobilitätsmanagements um. Deshalb setzt das Programm so!mobil auf die Zusammenarbeit mit b2bepower und empfiehlt das Angebot allen Unternehmen, die die betriebsbezogene Mobilität aktiv an die Hand nehmen wollen.

 

 

RZ_Logo-SO!mobil

 

 

Kommentare zu der Firmenaktion E-Velo für Mitarbeiter 2017

Seit anfangs Oktober motiviert mich mein nigelnagelneues E-Velo morgens zur Entscheidung „Velo statt Auto“. Meinen hügeligen Arbeitsweg von 12 KM bewältige ich vergleichsweise locker nun in knapp 30 Minuten. 5 Minuten länger als mit dem Auto (wenn alle Ampeln auf grün), 15 Minuten weniger als mit dem normalen Velo. Und 1: Mit dem bisher im Stadtverkehr selten erlebten Gefühl, richtig zügig vorwärts zu kommen. Und 2: Bereits 25 Liter Diesel gespart!

Kurt Rufer, Volksschulamt Kanton Solothurn

Die E-Velo Aktion ist eine super Sache. Das hat mich bewogen, das Angebot von b2bepower zu nutzen, und mir ein E-Velo zuzulegen. Seit August 2017 radle ich täglich mit diesem „Gerät“ zur Arbeit. Neben dem Spassfaktor bin ich erstes nicht mehr in der Rush Hour dem riesigen Verkehrsaufkommen ausgesetzt und zweitens komme ich auf Abkürzungen immer schneller an meinen Arbeitsplatz. Zudem kann ich mir die täglichen Parkgebühren von CHF 16.00 sparen. Ich hoffe die E-Bike Aktion wird auch nächstes Jahr zusammen mit b2bepower durchgeführt. Ich bin begeistert.

Ursula Marti, Migrationsamt Kanton Solothurn

Die AEK-Aktion hat mich im Frühjahr dazu bewogen, endlich ein E-Bike zu kaufen. Ich wohne in Hanglage und das Velofahren habe ich bisher wegen des mühsamen Heimwegs gemieden. Nun machen die Ausflüge per Bike endlich Spass! Mit dem Flyer bin ich praktisch gleich schnell im Büro wie mit dem Auto. Ich betätige mich körperlich, bin regelmässig draussen in der Natur und brauche keinen Parkplatz zu suchen. Dieser Kauf war ein gute Entscheidung!

Marianne Burki, Assistentin Bereich Markt AEKonyx AG

Es fägt mit dem E-Bikes. Seit wir diese haben, fahren wir wieder viel mehr. Was uns fit und gesund hält. Nun werde ich mit meinem E-Bike auch bei “ Bike to Work “ mitmachen.Ich danke Dir auch nochmals für die super Beratung zur perfekten Auswahl unserer Top-Velos. Sogar unser Hund Rocky fühlt sich puddelwohl bei unseren regelmässigen Tagesausfahrten.

Beatrix Bürki, Sachbearbeiterin Anschlussservice AEKonyx AG